Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Welpenprägung in der Spielgruppe ... Junghundeerziehung ... Einzeltraining ... Wanderungen ... Seminare ... Vorträge
Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Tatzie

Seminar am 03. Dezember 2017

Thema: Emotionen

Emotionen sind offenbar ein ganz alter Teil der Verhaltensausstattung, zumindest von Säugetieren. Die damit betrauten Hirnabschnitte liegen ganz tief und sind daher stammesgeschichtlich sehr alt.

Daher ist auch der Hund mit großer Wahrscheinlichkeit nicht nur zu primären Emotionen wie Angst, Furcht oder Freude, sondern auch zu sozialen Sekundäremotionen wie Trauer oder Eifersucht, Empathie, Mitgefühl u.a. befähigt, wie etliche Studien belegen. Lediglich bei moralischen Sekundäremotionen wie dem "schlechtem Gewissen" sieht die Sache anders aus. Da liegt die Emotionalität wohl eher im Auge des Betrachters.

Was wir aus all den aktuellen Erkenntnissen und Studien für die Arbeit an, mit und bei den Hunden ableiten können, wollen wir an diesem Tag gemeinsam erkunden

Selbstverständlich dürfen ruhige Hunde mitgebracht werden.
Anmeldung erforderlich!

Referent:
PD Dr. Udo Gansloßer

Wann und wo:
03.12.2017, 9.30 - 16.30 Uhr
Haus Höfer, Kirchhundem, OT Welschen Ennest

Teilnahmegebühr:
95,00 Euro inkl. Mittagessen

Anmeldung:
Hundeschule Tatzen-Treff
Petra Krivy
E-Mail: info@tatzen-treff.de

Letzte Änderung am: 26.02.2017 um 15:21:52 Uhr