Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Welpenprägung in der Spielgruppe ... Junghundeerziehung ... Einzeltraining ... Wanderungen ... Seminare ... Vorträge
Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Tatzie

Wanderung am 28. Oktober 2017

Krimi-Tour mit Hund "Das rätselhafte Testament"

Sie wollten schon immer gemeinsam mit Ihrem Hund einen mysteriösen Kriminalfall lösen? Werden Sie Mitglied der "Spezialeinheit Spürnase", gehen Sie im Team dem Verbrechen auf die Spur. Um auf die richtige Fährte zu kommen, sammeln Sie Beweise, lösen Rätsel und befragen Zeugen. Ihr Hund wird Sie tatkräftig unterstützen.
Zu Beginn unserer Krimitour mit Hund erhalten Sie eine Einführung in den Fall. Sobald Sie die ersten Hinweise und Ihre Ermittlerausrüstung erhalten haben, legen Sie nach einer kurzen Dienstbesprechung mit Ihrem Team los.
Um die Ermittlungen nicht zu gefährden und den Kriminalfall zügig zu lösen, müssen die Hunde während der Krimitour an der Leine bleiben. Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Der Kriminalfall: Das rätselhafte Testament
Graf Kunibald von Hundereich hat mit 99 Jahren das Zeitliche gesegnet. Er hat seinen Nachkommen ein rätselhaftes Testament hinterlassen. Sie werden als "Spezialeinheit Spürnase" beauftragt, das Testament zu finden, zu entschlüsseln und dem Erbe auf die Spur zu kommen.

Teilnahmebegrenzung auf max. 8 Mensch-Hund-Teams!

Termine:
Samstag, 29. April 2017, bereits ausgebucht!
Sonntag, 21. Mai 2017
Samstag, 28. Oktober 2017

Dauer: ca. 3 - 4 Stunden

Teilnahmegebühr:
40,00 Euro pro Mensch-Hund-Team / 20,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

Die Ermittlerausrüstung für die geführte Krimitour wird gestellt, für Anreise, Abreise und Verpflegung müssen die Teilnehmer selber sorgen.

Konzeptionierung: © Verena Helfrich / www.mensch-hund-auszeit.de

Anmeldung:
Hundeschule „Tatzen-Treff“
Petra Krivy
eMail: info@tatzen-treff.de

Letzte Änderung am: 26.02.2017 um 15:21:52 Uhr