Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Welpenprägung in der Spielgruppe ... Junghundeerziehung ... Einzeltraining ... Wanderungen ... Seminare ... Vorträge
Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Tatzie

Workshop ab 25. August 2018

Thema: „Mein Hund & ich“ - Miteinander, nebeneinander oder sogar gegeneinander?

Ein Workshop, in welchem es nicht um Gehorsam und Erziehung, sondern um Hunde- und Menschenverhalten in der Praxis geht. Dieses Wochenende soll dem Menschen seinen Vierbeiner etwas näher bringen und den Umgang miteinander verdeutlichen.

Wie sieht es mit dem Mensch-Hund-Team allgemein aus?
Wie und als was sieht der Mensch seinen Hund?
Wie und als was sieht der Hund seinen Menschen?
Ist eine gute Bindung/Beziehung vorhanden und was bedeuten überhaupt Bindung und Beziehung?
Was für ein Persönlichkeitstyp ist Ihr Hund und was bedeutet das für den Alltag mit ihm?

Die Mensch-Hund-Teams werden mit verschiedenen Situationen konfrontiert und videografiert. Die Filmsequenzen werden gemeinsam besprochen und ausgewertet. So kann Hundeverhalten verständlich und spannend erklärt werden, denn Voraussetzung für ein harmonisches Miteinander ist vorrangig die Kenntnis darüber, wie ein Hund "tickt"! Jeder Teilnehmer bekommt eine DVD mit den Videosequenzen des Workshops ausgehändigt (im Preis inbegriffen!).

Der Workshop ist nicht dazu gedacht, konkrete (geschweige denn diffuse!) Alltagsprobleme zu „therapieren“. Dazu ist ein gezieltes Einzeltraining der bessere Weg, um individuell helfen zu können. Deshalb sollten teilnehmende Hunde keine gravierenden Verhaltensprobleme haben!

Mindestens 3, maximal 6 Mensch-Hund-Teams!

Zeitplan
(Verschiebungen aufgrund des realen Ablaufs sind möglich)

Samstag:
10:00 Uhr - Kennenlernen, danach gemeinsamer Spaziergang mit Theorie
13.00 Uhr - Mittagessen im „Hasenbahnhof“, danach Praxis mit Videografieren
16.30 Uhr - Kaffeetrinken und Besprechung des 1. Tages
17.30 Uhr - Ende des 1. Tages
Sonntag:
09:30 Uhr - Videografierte Praxis mit diversen Tests (Bindung, Aufmerksamkeit, Persönlichkeit u.a.) und theoretischer Aufarbeitung
12:30 Uhr - Mittagessen im „Hasenbahnhof“
13:45 Uhr - Videografierte Praxis mit diversen Tests (Bindung, Aufmerksamkeit, Persönlichkeit u.a.) und theoretischer Aufarbeitung
15:00 Uhr - Kaffeetrinken und Besprechung der gemachten Videosequenzen
16:30 Uhr - Abschlussbesprechung und Ende der Veranstaltung

Wann und wo:
25. August 2018, 10:00 Uhr - Wir treffen uns an der Gaststätte „Zum Hasenbahnhof“ in Kirchhundem, Ortsteil Brachthausen, Schartenbergweg 13. Bei der Anfahrt bitte nicht wundern: Es geht nach dem Ortsausgangsschild (Richtung Heinsberg) noch ca. 1 km durch den Wald, bis dann in Alleinlage die Gaststätte auftaucht! Sehr einsam, aber korrekt! ;-)
26. August 2018, 9:30 Uhr - Treffen am Parkplatz „Hasenbahnhof“

Leitung:
Petra Krivy, Hundeschule Tatzen-Treff

Teilnahmegebühr:
145,00 € je Mensch-Hund-Team / Begleiter 35,00 €

Anmeldung:
Hundeschule „Tatzen-Treff“
Petra Krivy
eMail: info@tatzen-treff.de

Letzte Änderung am: 24.05.2018 um 14:36:27 Uhr