Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Welpenprägung in der Spielgruppe ... Junghundeerziehung ... Einzeltraining ... Wanderungen ... Seminare ... Vorträge
Tatzen-Treff, die Hundeschule aus dem Sauerland
Tatzie

Buchempfehlung

Hunde verstehen

Hunde verstehen

Die Hundeschule

Autoren: Petra Krivy und Angelika Lanzerath

96 Seiten, 118 Farbbilder
Format 170 x 210 mm, broschiert

Verlag: Müller Rüschlikon
ISBN 978-3-275-01756-0
9,95 €

Der Schlüssel zur Verständigung

Hunde denken, "sprechen", agieren und reagieren ganz anders als Menschen. Und obwohl das eigentlich selbstverständlich ist, liegen in dieser Tatsache doch viele, ja die meisten Missverständnisse in der Mensch-Hund-Beziehung begründet. Dabei ist es gar nicht so schwierig, Hunde wirklich zu verstehen. Ein erster Schritt ist dieser Ratgeber, der dem Leser einen umfassenden Einblick in das Ausdrucks- und Kommunikationsverhalten des Hundes gibt und mit vielen aussagekräftigen Bildern dafür sorgt, dass Mensch und Hund nicht in der Kommunikationsfalle landen, sondern verstehend und verständnisvoll gemeinsam den Alltag meistern.

Dieses Buch

  • erklärt, wie sich der Hund mitteilt und wie ihm geantwortet werden kann
  • vermittelt verhaltensbiologisches Hintergrundwissen zu wichtigen Themen wie Dominanz, Beschwichtigung, Unsicherheit und Aggression
  • ist für all diejenigen gedacht, die die Gemütsbewegungen und die Gründe für das jeweilige Handeln ihrer Hunde besseer verstehen möchten

Petra Krivy züchtet seit über 20 Jahren Slovensky Cuvac unter dem VDH-/FCI-Namen »vom Wolfshorn«. Sie ist Spezialzuchtrichterin im VDH, Buchautorin, Referentin und Inhaberin der Hundeschule »Tatzen-Treff« im Kreis Olpe, Sauerland.

Angelika Lanzerath züchtet seit über 25 Jahren ungarische Kuvasz unter dem VDH-/FCI-Namen »von Anka«. Sie leitet die Abteilung Erziehung der bekannten, von Günther Bloch gegründeten Hundefarm »Eifel« in Bad Münstereifel.

 

Letzte Änderung am: 26.02.2017 um 15:21:51 Uhr